Ökofonds Ausschreibung: Erhöhung des Anteils von Energie aus erneuerbaren Quellen in Nah- und Fernwärmenetzen

Förderung zur Investition in erneuerbare Fernwärme

Die Fernwärmenutzung hat in der Steiermark eine lange Tradition. Neben der Intensivierung der Fernwärmenutzung spielt künftig insbesondere die Erhöhung des Anteils erneuerbarer Energieträger, industrieller Abwärme und Wärme aus Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen im Bereich der Fernwärmebereitstellung eine zentrale Rolle.

Fernwärme ist eine der wichtigsten Alternativen zur zukünftigen Energieversorgung mit Erneuerbarer Wärme sofern „Raus aus Öl und Gas"  gelingen soll. Mit dieser Ausschreibung soll dieser Transformationsprozess unterstützt und der Anteil Erneuerbarer sowie die Energieeffizienz in der Fernwärmversorgung erhöht werden.

Ausschreibung und FAQs

Hier finden Sie die

Weitere notwendige Vorlagen zum Förderungsantrag:

Rückfragen bitte unter folgender E-Mail-Adresse: oekofonds@stmk.gv.at

Einreichplattform

Anträge können über das  eGovernment Onlineformular eingereicht werden.