Ökofonds Ausschreibung: Innovative Photovoltaik-Doppelnutzung

Förderung von innovativer Photovoltaik-Doppelnutzung

Der Schlüssel für die Dekarbonisierung der Energieversorgung - d.h. der Ausstieg aus fossilen Energieträgern - ist einerseits, den Energieverbrauch zu senken und andererseits, gleichzeitig den Einsatz erneuerbarer Energieträger zu forcieren.

Die Nutzung von Sonnenenergie stellt eine der wichtigsten Säulen der zukünftigen erneuerbaren Energieversorgung dar. Das Potenzial für Sonnenenergie ist theoretisch wesentlich höher als der Energieverbrauch der Steiermark.

Mit nachfolgendem Förderungsangebot unterstützt das Land Steiermark den Ausbau von innovativen Photovoltaikanlagen, die gleichzeitig eine Doppelnutzung darstellen.

Ausschreibung und FAQs

Hier finden Sie die

Weitere notwendige Vorlagen zum Förderungsantrag:

Rückfragen bitte unter folgender E-Mail-Adresse: oekofonds@stmk.gv.at

Die Ausschreibung endet am 31. März 2023!

Einreichplattform

Anträge können über das  eGovernment Onlineformular eingereicht werden.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).