Energy Globe STYRIA AWARD

Der Landespreis für die besten steirischen Öko-Innovationen

Das Land Steiermark und die Energie Steiermark loben den steirischen Landespreis Energy Globe STYRIA AWARD 2022 gemeinsam aus und prämieren damit jährlich die besten steirischen öko-innovativen Projekte im Bereich Energie, Umwelt und Klima. Der begehrte Preis wird in vier steirischen Rubriken sowie zu einem Fokusthema vergeben:

  • Forschung - Forschung mit hohem Innovationsgrad
  • Anwendung - öko-innovative Produkte, Dienstleistungen, Geschäftsmodelle, Prozesse und Kampagnen
  • Kommunen - herausragendes Engagement auf kommunaler Ebene
  • Jugend und Bildung - Projekte von/für junge Menschen und Bildungsprojekte
  • Fokusthema "Industrie" - einzigartige Projekte, die neue Impulse setzen für die Dekarbonisierung des Industriesektors

Weitere Details zu den Rubriken und den Einreichmodalitäten finden Sie hier'}.

Die wurde aufgrund zahlreicher Anfragen bis zum 1.Februar 2022 verlängert!

Eine ExpertInnen-Jury wählt aus allen steirischen Einreichungen die PreisträgerInnen, welche 2022 ausgezeichnet werden.

Nutzen Sie die Gelegenheit und reichen Sie ihr Projekt ein. Egal ob jung oder alt, Profi oder Laie, Einzelkämpfer oder Team - Ihre öko-innovativen Projekte im Bereich Energie, Umwelt und Klima sind gefragt.

Teilnahmeberechtigt sind alle Privatpersonen, Vereine, Unternehmen, Gemeinden, private und öffentliche Einrichtungen, Universitäten, Fachhochschulen, Hochschulen, Schulen und Forschungseinrichtungen - also jede/r. 

Achtung: Vom Landespreis Energy Globe STYRIA AWARD ausgeschlossen sind Projekte, welche vom Land Steiermark oder der Energie Steiermark selbst bzw. hauptverantwortlich von diesen durchgeführt werden. Eine Auszeichnung beim nationalen und internationalen Energy Globe Bewerb ist für alle steirischen Einreicher uneingeschränkt möglich.

Der steirische Landespreis Energy Globe STYRIA AWARD 2022 ist gleichzeitig die regionale Stufe des renommierten internationalen Umweltpreises Energy Globe Award. Alle Einsendungen zum steirischen Landespreis Energy Globe STYRIA AWARD nehmen automatisch am nationalen und internationalen Bewerb teil.

Stimmen zum Energy Globe STYRIA AWARD

"Die Energiewende zählt zu den wichtigsten und größten Herausforderungen unserer Zeit. Um diese zu gestalten ist es nicht nur wichtig, erneuerbare Energiequellen auszubauen, sondern auch die eingesetzte Energie effizient zu verwenden. Für eine erfolgreiche Energiewende benötigt es innovative Ideen in allen Bereichen unseres Lebens. Der Energy Globe STYRIA Award zeichnet die zukunftsträchtigsten Ansätze aus und fördert damit den steierischen Innovationsgeist!"

Mag.a Ursula Lackner,
Landesrätin für Umwelt, Klimaschutz, Energie, Regionalentwicklung (im Koreferat) und Raumordnung

„Verantwortungsvoll mit dem Thema Energie umzugehen heißt, sie effizient und sparsam einzusetzen. Die Umwelt zu schützen, das ist unsere Pflicht. Darum setzt die Energie Steiermark auf 100 % grüne Energie aus erneuerbaren Energiequellen. Für diese Werte stehen auch der Landespreis Energy Globe STYRIA AWARD und alle TeilnehmerInnen. Aus diesem Grund haben wir die Verleihung auch in diesem Jahr wieder gerne unterstützt."

DI Christian Purrer und DI (FH) Mag. (FH) Martin Graf, MBA, Vorstand Energie Steiermark

Weiterführende Links:

Graz, September2021

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).